Aktuelles

Rhein-Sieg-Kreis erstmals >600.000 Einwohner

gelesen in der Zeitschrift Haus&Grund 2/2012.

600.125 leben mittlerweile im Rhein-Sieg-Kreis, mit den Bonner Einwohnern zusammen also über 1 Millionen.

Der Landrat Friedjof Kühn erwähnt die guten Lebensbedingungen, die vielfältigen Erwerbsmöglichkeiten sowie die kulturelle und landschaftliche Vielfalt.

Nur die Gemeinden Ruppichteroth, Windeck und Neunkirchen-Seelscheid sind zuletzt geschrumpft. Die stärksten Zuwächse wurden in den Gemeinden: Sankt Augustin, Troisdorf, Niederkassel und Hennef bzw. Rheinbach und Alfter auf der linken Rheinseite gezählt.

Die Zahl der Arbeitsplätze rangiert mit 133.000 auf einem Höchststand.

Till Herrmann, Bonn