Immobilienpreise

Bonn bei Bodenpreisentwicklung in NRW Spitze !

-gelesen in: Immoblien&Bewerten, Sprengnetter, 1/2012- Folgende (für mich wesentliche) Inhalte können zusammengefasst werden: Zuwachs Grundstücksverkäufe: +7% Geldumsatz: +11% Flächenumsatz: -16% Bodenpreisentwicklung: Spitzenreiter ist Bonn. Von 1995 bis 2010 + 49 % bzw. durchschnittlich +3,26 % p.a. (NRW-Durchschnitt = +22% also in Bonn Dynamik mehr als doppelt so stark
Immobilienpreise