Immobilienlexikon U/V

U

Überbau Noch kein Eintrag
Umbauter Raum Noch kein Eintrag
Umlegung Noch kein Eintrag
Umrechnungskoeffizienten Noch kein Eintrag
Ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse Noch kein Eintrag

V

Veränderungssperre Noch kein Eintrag
Vergleichsgrundstücke Noch kein Eintrag
Vergleichspreise Noch kein Eintrag
Vergleichswertverfahren Noch kein Eintrag
Verkehrswert Die gesetzliche Definition nach BauGB ist lang und umständlich. Der Verkehrswert kann wie folgt definiert werden: Der Preis, den wirtschaftlich vernünftig handelnde Marktteilnehmer (Käufer und Verkäufer) unter Beachtung aller wertbeeinflussender Eigenschaften des Grundstückes zu den allgemeinen Wertverhältnissen zum Wertermittlungsstichtag durchschnittlich aushandeln würden, vorausgesetzt, dass die Parteien ein durchschnittlicher Vermarktungs- und Verhandlungszeitraum zur Verfügung gestanden hat.
Noch einfacher ist die Kurzdefinition: Schätzung des bei einem anstehenden Verkaufs am wahrscheinlichsten zu erzielender Kaufpreis.
Vervielfältiger Noch kein Eintrag
Verwaltungskosten Noch kein Eintrag
Vorkaufsrecht Noch kein Eintrag