Technische Kaufberatung (ab 300 €*)

Technischer Kaufberatung

Für die Immobilienbewertung ist es erforderlich, besondere, wertbeeinflussende Umstände zu berücksichtigen, also auch Unterhaltungs-/Renovierungs-, Sanierungs- und Modernisierngsstau, Bauschäden, Baumängel etc..
Sofern eine detaillierte Analyse der Gebäudesubstanz, dem Zustand der Bauteile, Gewerke und Gebäude, die Beurteilung von Ursache und Behebung von Baumängeln/Bauschäden benötigt wird, empfiehlt sich die Durchführung des technischen Gebäudechecks durch unsere Architekten und Bauingenieure. Eine Wertindikation kann dann im Nachhinein durch unsere Immobilienbewerter erfolgen auf Basis der von Ihnen einzureichenden Obejektunterlagen sowie dem Protokoll und Fotos zum durchgeführten Ortstermin.

Was wird gemacht?

  1. Sichtung der eingereichten Unterlagen (insbesondere Bauzeichnungen, Baubeschreibung, Anbieterangaben zu durchgeführten Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen)
  2. Durchführung Ortstermin (Innen- und Außenbesichtigung), dabei systematische Prüfung von Außenanlagen, Hauszuwegung, Nebengebäuden, besonderen Bauteilen, allen Gewerken des Gebäudes. Befragung des Anbieters zur Aufdeckung etwaiger Minderausführungen (Stichwort: unfachgerechte Eigenleistungen etc., sonstige Ausführungsfehler)
  3. Beratung des Käufers, insbesondere zu den Themen: Schäden/Mängel, Modernisierungsbedarf, energetische Eigenschaften
  4. grobe Darstellung  des zu erwartenden Investitionskostensrahmens

Ihr Nutzen:

  1. Beurteilung des allgemeinen, technischen Zustands, Einordnung der Bauqualität sowie des Zustands der Bausubstanz
  2. Aufdecken von Bauschäden/Baumängeln, Orientierung Inhalt und Kosten der Beseitigungsmaßnahmen
  3. Beurteilung der energetischen Eigenschaften
  4. Beratung zur Optimierung durch (energetische) Modernisierung
  5. grobe Kostenindikation für Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen

Welche optionelen Leisten könnten sinnvoll sein?

  1. Soll zusötzlich eine Wertindikation erstellt werden? + 100€
  2. Soll eine staatlich geförderte Energieberatung und Beratung zu Fördermittel in Anspruch genommen werden (z.B. sinnvoll bei stark modernisierungsbedürftugen Gebäuden)?
    ab + 450 € ggf. ./. 300 € staatliche Förderung = ab +150 €
  3. Soll ein Planungscheck erstellt werden (baurechtliche Beratung zu sinnvollen Um- und Ausbau- oder Anbaumöglichkeiten)? Zusatzkosten auf Anfrage nach realistischem Zeitaufwand
  4. Soll ein Energieausweis erstellt werden? +150 €

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.